Weblog maken?


MaakEenWebsite.nl (tip)
Totaal slechts 10 euro per maand incl. domeinnaam en gratis overzetten van uw bestaande weblog bij Bloggers.nl 100 MB ruimte
emailadres
Lees meer..... en bestel
Gratis geld verdienen met e-mails lezen? Meld je aan bij
Zinngeld, Surfrace, Qassa en Euroclix !

Op zoek naar God?
BOUW IN BRANDEVOORT

Home - Profile - Archives - Friends

startup

Posted on 28/2/2007 at 22:19 - 0 Comments - Post Comment - Link

Hallo Leute,

Wisst ihr noch?

Wir, die Yvonne und ich, der Rudi (auch Ruud genannt, zwecks Einbürgerung und so), wollten ein Häusle bauen.

Das ganze soll in NL stattfinden und soll (ganz badisch) nicht so viel kosten. Also haben wir uns für ein deutsches Fertighaus entschieden und es schon lange bereut. Das Bauamt will eigentlich lieber alles so tun wie es die letzten 30 Jahre schon gemacht wird. Die deutsche Fertighausfirma denkt (wie die Deutschen laut Holländern immer denken) dass sie alles besser wissen (und können). Dadurch entsteht natürlich eine doppelt arrogante Situation, die letztendlich wir (bzw. unsere Hypothekbank) ausbaden muss. Nun ja. Die erste Hürde ist genommen, wir haben eine Baugenehmigung und auch schon den ersten (Beinahe-) Baustopp. Das Bauamt war von der Art und Weise des Fundaments nicht so angetan. Lässt sich drüber streiten. Zu guter letzt hat der Bauamtmann die Arbeiten gut beaufsichtigt und ich dadurch viel Zeit gespart.

Tags darauf wurde die Bodenplatte gegossen und jetzt warten wir auf den 12. März, dann wird das Haus aufgebaut. Falls ich bis dahin die Garage schon gebaut habe, melde ich mich wieder

 

Gruss

Ruud.de

alias Rudi


Hosting door HQ ICT Systeembeheer